Das erwartet dich

Seit dem Jahr 1920 treffen sich alle vier Jahre Pfadfinder*innen aus der ganzen Welt zu einem riesigen, internationalen Zeltlager, dem World Scout Jamboree. Beim ersten Jamboree in England nahmen 8.000 Pfadfinder*innen aus 34 Ländern teil. Beim letzten Jamboree 2019 in den USA waren es bereits 45.000 Teilnehmer*innen aus 150 Ländern.
Zum 25. Jamboree in Südkorea im Sommer 2023 werden 50.000 Pfadfinder*innen aus aller Welt erwartet.

Du bist im Sommer 2023 zwischen 14 und 18 Jahre alt, also zwischen dem 22. Juli 2005 und dem 31. Juli 2009 geboren?

Dann hast du die einmalige Chance als Teilnehmer*in dabei zu sein! Unter dem Motto „Draw your dream“ kannst du 2023 in SaeManGeum neue Freund*innen aus der ganzen Welt finden, andere Kulturen kennenlernen und eine Menge Spaß und Abenteuer erleben. Eine einmalige Erfahrung!

Deine Vorbereitung im österreichischen Kontingent

Nach der Anmeldung zum österreichischen Kontingent werden alle Teilnehmer*innen in Patrullen eingeteilt. Eine Patrulle umfasst jeweils 9 Jugendliche und eine*n erwachsene*n Leiter*in. Vier Patrullen bilden einen Trupp (Unit) – insgesamt also 36 Jugendliche und 4 Leiter*innen. Auf dem Jamboree werdet ihr als Trupp gemeinsam lagern, kochen und den Jamboree-Alltag gestalten.

Bereits ein Jahr vor dem Jamboree in Südkorea startet die Vorbereitung in Patrulle und Trupp. Bei den gemeinsamen Vorbereitungstreffen lernt ihr euch untereinander gut kennen, bereitet euch auf Südkorea vor und überlegt euch vielleicht schon, was ihr beim International Evening präsentieren wollt.

Dein Jamboree in Südkorea

Jedes Jamboree ist einzigartig. Trotzdem gibt es eine Reihe von wiederkehrenden Elementen. Traditionell beginnt das Jamboree mit einer gigantischen Opening Ceremony und schließt mit der genauso spektakulären Closing Ceremony für alle Teilnehmer*innen. Ein besonderes Highlight sind auch die Open Pots (Tag der Offenen Töpfe): Hier kannst du dich durch die ganze Welt kosten und andere Teilnehmende mit österreichischen Köstlichkeiten verwöhnen.

Natürlich wird es in Südkorea auch viele neue Programmpunkte geben, zum Beispiel das Dream Concert und die International Night. Sicher ist jedenfalls: Jeder Tag auf dem Jamboree wird einmalig und besonders werden!