IST

Als Erwachsene*r auf’s Jamboree?  – Natürlich!

Als Mitglied des

International Service Teams (IST)

vertrittst du das österreichische Jamboree-Kontingent und ermöglichst den Jugendlichen ein unvergessliches Highlight in ihrem Pfadfinderleben!

Das erwartet dich

Als IST am Jamboree bist du wesentlich an der Umsetzung und am reibungslosen Ablauf des Lageralltags beteiligt. Du hast die Möglichkeit, in einem der zahlreichen Tätigkeitsbereiche, je nach Interesse und Profession, mitzuarbeiten und bekommst dadurch die einmalige Chance, das Lager auch „backstage“ zu erleben. Die Aufgabenbereiche der IST reichen von Verpflegung bis Programm, Eventorganisation bis Sicherheit.

Du erlebst das Jamboree ein paar Tage länger als die Teilnehmer*innen, denn du bist meist ein paar Tage vor dem offiziellen Lagerbeginn von Ort um alles für die Jugendlichen vorzubereiten. Auch bei der Abbauphase wirst du, je nach Aufgabenbereich, etwas länger am Lagerplatz sein.

Neben deiner Arbeit am Jamboree kannst du die Angebote des IST-Programms wahrnehmen, das dir ein aktives Erleben des Jamborees ermöglicht. Du bist mittendrin auf dem Großlager, knüpfst internationale Freundschaften, lernst neue Kulturen kennen und tauscht dich über die Pfadfinderbewegung in anderen Ländern aus.

So wird das Jamboree auch für dich zum großen Abenteuer!

Zeit und Geld

Für die Vorbereitungen sind im Pfadfinderjahr 2022/23 zwei Wochenendtreffen zum Kennenlernen und Vorbereiten vorgesehen.
Das Wochenende vom 30.4./1.5.2023 (Sonntag bis Montag) kannst du dir dafür schon einmal in deinem Kalender vormerken!

Der Gesamtbeitrag beläuft sich für dich auf € 1.265,- und beinhaltet den Lagerbeitrag, die Vorbereitungstreffen und die Kontingentausrüstung.
Da IST individuell zum Jamboree an- bzw. abreisen, muss der Flug nach Südkorea selbstständig organisiert werden. Der Flug ist nicht im Jamboreebeitrag enthalten.
Ein Shuttle von Flughafen Seoul zum Lagerplatz wird vom Jamboree organisiert und ist im Lagerbeitrag enthalten.

Das erwarten wir uns von dir

  • Du hast Freude und Spaß an der Arbeit mit Jugendlichen.
  • Du nimmst an den Vorbereitungstreffen teil.
  • Du packts gerne mit an und hast eine „hands-on“-Mentalität.
  • Das Kommunizieren in englischer Sprache stellt kein Problem für dich dar.
  • Du bist vor dem 22. Juli 2005 geboren und am Lager somit mindestens 18 Jahre alt.

Wir freuen uns, wenn wir dein Interesse geweckt haben!
Hier geht es zur Anmeldung.

Wenn du noch Fragen hast, melde dich bei uns unter ist@jamboree.at. Wir freuen uns von dir zu hören!

Gut Pfad!
Madlen und Thomi