Unser Logo ist da!

Es wurde entworfen, verworfen, überarbeitet, abgestimmt und schließlich angepasst:
Unser Logo, gestaltet von Wolfram Schröckenfuchs, schlägt eine symbolische Brücke nach Korea. Zahlreiche Elemente des koreanischen Logos wurden vom Designer aufgenommen. So sind die Wolkenformen, Zelte, Bäume und Musiknoten ebenfalls Bestandteil des offiziellen WSJ-Logos. Wir holen uns mit unserem Kontingents-Logo also ein Stück Korea nach Österreich und werden in zwei Jahren unsere Jugendlichen mit der PPÖ-Lilie sowie der geographischen Form und den Farben Österreichs im Zentrum des Logos ins koreanische Saemangeum schicken.
Das österreichische Logo repräsentiert zudem die erste Einbindung der Jamboree-Jugendlichen in wichtige Entscheidungen. Neben den Mitgliedern des CMTs haben außerdem ehemalige und zukünftige Teilnehmer*innen über das Logo abgestimmt und Änderungsvorschläge eingebracht. Ein gelungener Start!